Veranstaltungsort

vielraum
Ulmenstrasse 5
9000 St.Gallen

https://vielraum.ch/



Laura Vogt: Textgewebe

Die St.Galler Schriftstellerin gewährt einen Einblick in die Verwobenheit von Texten

In jedem Text klingen unzählige Worte anderer mit. Stets tragen die geschriebenen Worte Echos in sich. Gelesenes oder Gehörtes regt an, regt  auf, transformiert sich, lässt auf neue Weise sehen und schreiben. Die Schriftstellerin Laura Vogt gewährt einen Abend lang Einblick in diese Verwobenheit der Texte. Sie liest Eigenes, Veröffentlichtes und Unfertiges ebenso wie Texte anderer Autor:innen. Texte, deren Sprache sie inspiriert oder irritiert, deren Inhalte sie gehemmt oder begeistert haben.

Laura Vogt schreibt Romane sowie lyrische, dramatische und journalistische Texte und ist immer wieder in interdisziplinäre Projekte involviert. Zuletzt erschien ihr Roman «Die liegende Frau» bei der Frankfurter Verlagsanstalt. Sie lebt in St. Gallen und Flawil.

Eintritt variabel: 30 / 20 / 10 / 5 CHF



Weitere Infos & Tickets: https://vielraum.ch/2024/05/03/textgewebe-lesung-mit-laura-vogt-28-juni/


Die aufgeführten Inhalte werden von saiten.ch gepflegt, weshalb wir keine Garantie für die Inhalte übernehmen können.



Jetzt unseren Newsletter abonnieren!