Veranstaltungsort

Literaturhaus St. Gallen / Kunstmuseum
Museumsstrasse 32
9000 St. Gallen
079 251 3954
https://wyborada.ch/



Rachel Lumsden: «Ritt auf der Wildsau – Manifest für die Malerei»

Die Malerin liest mit der Schaupielerin Nicole Spiekermann

Lumsdens Fusion aus Satire, Analyse und Gebrauchsanleitung für Malerinnen und Maler führt von den Eigenheiten der Kunstmächtigen über das schillernde Völkchen der Galeristinnen und Galeristen zu den nach wie vor geltenden Geschlechterrollen im Kunstbetrieb. Ihr grosses Anliegen aber bleibt immer der Akt des Malens selbst: Was geschieht, wenn eine Pinselspitze – oder ein Wischmopp – die Leinwand berührt?

Die Malerin Rachel Lumsden liest aus ihrem Manifest zusammen mit der Schauspielerin Nicole Spiekermann (Englisch und Deutsch).

Moderation: Kristin Schmidt



Weitere Infos & Tickets: https://www.wyborada.ch


Die aufgeführten Inhalte werden von saiten.ch gepflegt, weshalb wir keine Garantie für die Inhalte übernehmen können.



Jetzt unseren Newsletter abonnieren!